Walter Tholl gehört 60 Jahre dem TSV Jerxheim an

Jerxheim. Während der Jahresversammlung des TSV Jerxheim ehrte der Verein einige Mitglieder für langjährige Treue.

Seit 60 Jahren gehört Walter Tholl dem TSV Jerxheim an. 50 Jahre ist Margarete Sander dabei. Auf 40-jährige Zugehörigkeit zum Verein können Sabine Ansorge und Beate Veith zurückblicken.

Einige Mitglieder zeichnete der Vorsitzende Jean-Luc Kozik für 25-jährige Zugehörigkeit aus: Mike Bartsch, Moritz Köchy, Ulrike Köchy, Cornelia Kozik, Bernhard Mika, Steven Ralphs, Beate Vogler und Sabine Weddig.

Der für ein weiteres Jahr wiedergewählte Vorsitzende Kozik kündigte nach Jahren stabiler Beiträge für das nächste Jahr eine veränderte Beitragsstruktur an, die in Einzelfällen zu einer leicht erhöhten finanziellen Belastung jüngerer Erwachsener führen werde. Außerdem deutete Jean-Luc Kozik an, im kommenden Jahr aus beruflichen Gründen als Vorstandsmitglied nicht mehr zu kandidieren.

Udo Müller (zweiter Vorsitzender), Ronald Werthen (dritter Vorsitzender), Friedrich Wilhelms (Kassenwart) und Gerd Miehe (Schriftführer) wurden von den Mitgliedern in ihren Vorstandsämtern bestätigt.

In seinem Jahresbericht lobte der Vorsitzende insbesondere die engagierte Arbeit des Festausschusses. Außer der Organisation zahlreicher Veranstaltungen habe sich der Ausschuss auch bei der Vorbereitung des bevorstehenden vereinsinternen Hallenfußballturniers hervorgetan, hob Kozik hervor.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha