Großbrand in Helmstedts Innenstadt

Helmstedt  Rund 200 Feuerwehrleute kämpften gegen das Feuer am Schützenwall.

Dicke Rauchschwaden erschwerten die Löscharbeiten in der Helmstedter Innenstadt und verdunkelten ganze Straßenzüge.

Foto: Sebahat Arifi

Dicke Rauchschwaden erschwerten die Löscharbeiten in der Helmstedter Innenstadt und verdunkelten ganze Straßenzüge. Foto: Sebahat Arifi

Ein Großbrand in der Helmstedter Innenstadt hielt am Montag Feuerwehrkräfte aus dem gesamten Landkreis Helmstedt in Atem. Ein denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus am Schützenwall brannte gestern Mittag aus bisher noch ungeklärter Ursache komplett aus. Verletzt wurde niemand, zum Zeitpunkt des...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.