Ehrenamtliche fordern mehr Entlastung

Helmstedt  Der Landkreis will der Integration von Flüchtlingen einen professionellen Rahmen geben und somit die Arbeit der Ehrenamtlichen entlasten.

Die Flüchtlingshilfe in Lelm wurde 2014 während der Verleihung des Gemeinsam-Preises von unserer Zeitung ausgezeichnet.

Foto: F. Kleinschmidt

Die Flüchtlingshilfe in Lelm wurde 2014 während der Verleihung des Gemeinsam-Preises von unserer Zeitung ausgezeichnet. Foto: F. Kleinschmidt

Sie habe lange daran gearbeitet, sagte Ludmila Wunder von der Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe bei der Diakonie im Sitzungssaal der Kreisverwaltung. Dort stellte sie ihr Integrationspolitisches Handlungskonzept vor. „Die Ehrenamtlichen brauchen die Hilfe in der Praxis, möglichst sofort.“ ...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (1)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort