Königslutter zum Teil ohne Strom

Königslutter  Am Montagnachmittag bleiben Teile Königslutters ohne Strom. Auslöser ist der Knall in einer Trafostation am Rieseberger Weg.

Eine Trafostation bei Langeleben. Archivfoto

Eine Trafostation bei Langeleben. Archivfoto

Einen „mittelgroßen“ Stromausfall hat es am Montagnachmittag in Königslutter gegeben. Wie Avacon-Sprecher Ralph Montag auf Nachfrage mitteilte, habe es um 15.18 Uhr einen lauten Knall in der Trafostation am Rieseberger Weg gegeben, und danach war der Strom weg. In der Folge seien sieben weitere...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.