Heeseberg-Feuerwehr braucht sechs neue Fahrzeuge

Ingeleben  Mit dem neuen Fahrzeugkonzept wollen die Feuerwehren der Samtgemeinde Heeseberg auch dem Personalmangel begegnen.

Die Beschaffung einer modernen Rettungsschere für die Feuerwehr Ingeleben wurde im Feuerschutzausschuss abgelehnt.

Foto: privat

Die Beschaffung einer modernen Rettungsschere für die Feuerwehr Ingeleben wurde im Feuerschutzausschuss abgelehnt. Foto: privat

Was nutzt ein Feuerwehrfahrzeug, wenn es nicht genügend Freiwillige gibt, die damit zum Löschen ausrücken? Twieflingen in der Samtgemeinde Heeseberg hat das Problem schon. Ohne die Hilfe aus den Nachbardörfern, können die Bewohner im Ort ihren Brandschutz nicht mehr eigenständig sicherstellen. Der Feuerwehr im Südkreis gehen die Freiwilligen aus. Ein Trend, der nicht nur Gemeindebrandmeister Oliver Thews...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (2)