In Braunschweig unterwegs: Das Eigenbau-Kaffee-Fahrrad

Braunschweig.  Tommaso Nigri und seine Leidenschaft für guten Kaffee – daraus ist etwas ganz Besonderes entstanden: ein Kaffee-Fahrrad, Marke: Eigenbau.

Zufallsbegegnung mit Kakao: Tommaso Nigri (von links) mit den Gästen Mathea, Louisa, Amelie und Luke.

Zufallsbegegnung mit Kakao: Tommaso Nigri (von links) mit den Gästen Mathea, Louisa, Amelie und Luke.

Foto: Erwin Klein

Es sind ja oft Kleinigkeiten oder Zufälle, die viel mehr über jemand sagen als alle Pläne, Geschäftsideen und wortreiche Erläuterungen. Zwei Stunden waren Tommaso Nigri und ich zusammengesessen, und ich wusste fast alles über sein Kaffee-Fahrrad, über seinen Hauptjob als Koch und seine...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: