Messe „Motorbike“ zieht von Wolfsburg nach Braunschweig

Braunschweig.  Die Motorradmesse findet nächstes Jahr in der Millenium-Halle statt. Der Veranstalter setzt auch auf E-Bikes.

Die Motorbike bietet ein breiten Querschnitt durch das Angebot von Motorradherstellern, Einzelanfertigungen und Zubehör.

Die Motorbike bietet ein breiten Querschnitt durch das Angebot von Motorradherstellern, Einzelanfertigungen und Zubehör.

Foto: Helge Landmann

Überraschende Veränderung in der Messe-Landschaft: Der Veranstalter der Motorradmesse „Motorbike“ kündigt an, den Standort Wolfsburg zu verlassen. Stattdessen findet die Messe im nächsten Jahr in Braunschweigs Millenium-Halle statt. Laut Veranstalter Frank Henkel sei die „Motorbike“ Niedersachsens...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: