Einbrecher stehlen Schmuck im Braunschweiger Magniviertel

Braunschweig.  Schmuck haben Diebe in der Nacht zu Mittwoch in einem Geschäft im Magniviertel erbeutet. Der Wert des Diebesgutes liegt im fünfstelligen Bereich.

Die Polizei meldet einen Schmuck-Diebstahl.

Die Polizei meldet einen Schmuck-Diebstahl.

Foto: Symbolfoto / Archiv

Wie die Polizei meldet, hatte der 49-jährige Inhaber des Geschäftes in der Langedammstraße dieses am Dienstagabend mit den anderen Mitarbeitern verlassen. Als eine Mitarbeiterin am nächsten Morgen zur Arbeit kam, bemerkte sie den Einbruch. Unbekannte Täter hatten offenbar mit schweren Gegenständen die Schaufensterscheibe eingeschlagen. Im Geschäft durchsuchten die Täter die Behältnisse und Vitrinen und stahlen Silberschmuck und „diverse Ringpaare“.

Nach ersten Zeugenaussagen wurden am frühen Mittwochmorgen gegen 3.40 Uhr laut klirrende Geräusche gehört. Mögliche weitere Zeugen melden sich beim Kriminaldauerdienst unter (0531) 4762516.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder