Braunschweiger CDU-Fraktion will Haushalt für 2020 ablehnen

Braunschweig.  Die Fraktion fordert ein strikteres Vorgehen, um das Defizit zu verringern. An diesem Donnerstag berät der Finanzausschuss den Haushalt.

Mitte Februar stimmt der Rat über den Haushalt ab.

Mitte Februar stimmt der Rat über den Haushalt ab.

Foto: Jens Wolf / dpa

Beim Haushalt finden SPD und CDU auch dieses Mal nicht zueinander. Die CDU, zweitgrößte Fraktion im Rat, will das 900-Millionen-Euro-Paket ablehnen. Das teilte Fraktionschef Thorsten Köster mit. Es dürfte also wieder auf eine knappe Mehrheit von SPD, Grünen, BIBS und P² hinauslaufen, wenn der Rat...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: