Radfahrer stiehlt Frau im Braunschweiger Bürgerpark Portemonnaie

Braunschweig.  Ein Unbekannter hat eine Radfahrerin im Bürgerpark bestohlen. Die Frau, so die Polizei, hatte ihren Rucksack im Fahrradkorb festgebunden.

Die Braunschweiger Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Die Braunschweiger Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Foto: Jürgen Fälchle - Fotolia

Ein Mann sei mit seinem Rad ungewöhnlich dicht an sie herangefahren. Dabei habe er aus dem verschlossenen Rucksack das Portemonnaie gestohlen. Tatzeit: am Dienstag gegen 16.35 Uhr.

Als die 56-Jährige dies Geldbörse in der Hand des Mannes erblickte, habe sie lautstark auf den Diebstahl aufmerksam gemacht. Der Unbekannte habe die Beute weggeschmissen, sei geflüchtet und habe die Frau noch beleidigt. Er soll 25 bis 30 Jahre alt sein, kurze dunkle Haare und Bartstoppeln haben. Bekleidet war er laut Zeugin mit Jeans und einem blauen oder grauen Blouson. Zeugenhinweise: (0531) 4763115.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder