Balkonwettbewerb

Endspurt für die schönsten Balkone Braunschweigs: Jetzt anmelden!

| Lesedauer: 2 Minuten
Für den BBG-Balkonwettbewerb kann man sich in drei Kategorien bewerben.

Für den BBG-Balkonwettbewerb kann man sich in drei Kategorien bewerben.

Foto: Karsten Mentasti

Braunschweig.  Die Anmeldefrist endet am 1. Juli. Bewerbungen sind für drei Kategorien möglich: Blumenpracht, Open-Air-Wohnzimmer und Bienenglück. Worauf kommt’s an?

Noch eine Woche ist Zeit, um sich für eine der drei Kategorien des BBG-Balkonwettbewerbs anzumelden. Um mitzumachen – und zu gewinnen – muss man nicht einmal einen Balkon haben: Der klassische Balkonwettbewerb ist nur eine von drei gleichwertigen Kategorien und läuft unter der Kategorie „Blumenpracht“. Dabei dreht sich alles um Blumen und die Menschen, die sie mit viel Liebe und Geduld pflegen.

Zwei weitere Kategorien

Viele Braunschweiger haben ihre Balkone oder Terrassen gemütlich gestaltet. Sie haben die Möglichkeit, sich in der Kategorie „Open-Air-Wohnzimmer“ zu bewerben. Hier geht es um Gemütlichkeit und Ambiente, bei dem Pflanzen, aber auch Möblierung, Kunst und vielleicht Beleuchtung eine Rolle spielen. Wer sich besonders Mühe gegeben hat, auf Balkon oder im (Klein-)Garten, ein Paradies für Insekten zu schaffen, mit nektarreichen Pflanzen und Accessoires wie Insektentränken oder Nistkästen und Insektenhotels, findet im „Bienenglück“ seine Kategorie.

Nach dem 1. Juli trifft eine Jury eine Vorauswahl. Die fünf schönsten Objekte pro Kategorie werden in unserer Zeitung am Samstag, 16. Juli, vorgestellt, Leser küren digital oder per Anruf die Sieger.

Preise für 80 Bewerber

Die 80 Bestplatzierten lädt die BBG am 21. Juli zu einem erlebnisreichen Abend in den Wolters Applaus Garten ein, um bei einem Konzert unter freiem Himmel gemeinsam zu feiern. Die fünf Besten jeder Kategorie erhalten Verzehrgutscheine. Für die drei Gewinner pro Kategorie gibt es zusätzlich Gutscheine der Gärtnerei Blumen Möller im Wert von je 150, 100 und 50 Euro sowie Gutscheine für „Annes Garten“ im Wert von je 50 Euro. Die Sieger werden dann live bekanntgegeben.

So melden Sie sich an

Die Anmeldung zum BBG-Balkonwettbewerb ist noch bis einschließlich Freitag, 1. Juli, möglich, und zwar im Internet über die Seite www.bbg-balkonwettbewerb.de unter „Mitmachen“, per E-Mail an oder per Post an die Braunschweiger Baugenossenschaft, Stichwort Balkonwettbewerb, Celler Str. 66-69, 38114 Braunschweig.

Fotos, gerne digital, sollen bitte mitgesendet werden. Teilnahmeberechtigt sind alle mit Wohnort in Braunschweig mit Ausnahme der Vertreter der Projektpartner sowie deren Angehörige.

Der BBG-Balkonwettbewerb ist eine Aktion der Braunschweiger Baugenossenschaft (BBG) mit den Projektpartnern Braunschweig Stadtmarketing GmbH und Braunschweiger Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder