Schröder: Piëch hat Zehntausende Jobs gesichert

Für den ehemaligen Altbundeskanzler Gerhard Schröder hat Ferdinand Piëch globale Bedeutung.

Altbundeskanzler Gerhard Schröder.

Altbundeskanzler Gerhard Schröder.

Foto: Michael Kappeler / dpa

Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die globale Bedeutung Piëchs hervorgehoben: „Er gehörte zu den weltweit bedeutendsten Unternehmensführern und hat die globale Automobilbranche über mehrere Jahrzehnte geprägt.“ Den VW-Konzern habe er nach 1993 aus einer tiefen Krise heraus geführt, sagte der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: