Hauptschule Meinersen freut sich über neue Bücher

Meinersen.  Die Bücherstube in Leiferde unterstützt die Schulbücherei in Meinersen auch mit 800 Euro.

So viele neue Bücher – der Jubel über die zahlreichen Geschenke ist groß bei der Schulgemeinschaft.

So viele neue Bücher – der Jubel über die zahlreichen Geschenke ist groß bei der Schulgemeinschaft.

Foto: Privat

Während der School’s-In-Party der Hauptschule Meinersen überbrachte das Team der Bücherstube Leiferde der Schulbücherei einige gut erhaltene Jugendbücher aus ihren Beständen und dazu 800 Euro ihrer Einnahmen aus dem Bücherverkauf. Martina Meyhöfer, die Vorsitzende des Fördervereins der Hauptschule, nahm das Geschenk dankend entgegen. Mit dem Geld sollen laut Mitteilung aktuelle Jugend- und Sachbücher oder Romane gekauft werden, die das Zeug haben, die Schüler zum Lesen zu verführen. Die Leiferder Bücherstube unterstützt regelmäßig mehrere Schulen in der Samtgemeinde. Wer das ehrenamtliche Projekt der SPD Leiferde unterstützen mag oder preiswerte antiquarische Bücher sucht, hat jeden ersten Sonntag im Monat von 13 bis 17 Uhr dazu Gelegenheit.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder