Kästorfer Löschfahrzeug fällt immer öfter aus

Kästorf.  Der 27 Jahre alte Wagen soll für 300.000 Euro ersetzt werden, erfuhr die Mitgliederversammlung.

Kästorfs Ortsbrandmeister Marco Brand und Stadtbrandmeister Matthias Küllmer gratulierten bei der Jahresversammlung allen geehrten und beförderten Feuerwehrleuten.

Kästorfs Ortsbrandmeister Marco Brand und Stadtbrandmeister Matthias Küllmer gratulierten bei der Jahresversammlung allen geehrten und beförderten Feuerwehrleuten.

Foto: Stephan Jansen / picture alliance / dpa

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kästorf im Dorfgemeinschaftshaus: „Es war ein arbeitsreiches Jahr mit 73 Einsätzen und zwei Übungen“, eröffnete Ortsbrandmeister Marco Brand die Versammlung. Den detaillierten Bericht gab sein Vize Sven Wittberg. 41-mal lösten Brandmeldeanlagen der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: