Neues Gerätehaus in Flettmar rückt in Sichtweite

Meinersen.  Der Feuerschutzausschuss empfiehlt einen Neubau. 200.000 Euro sollen 2020 für die Planungen in den Haushalt eingestellt werden.

Selbst Umkleideräume fehlen, die Vorgaben für Gerätehäuser werden nicht mehr erfüllt.

Selbst Umkleideräume fehlen, die Vorgaben für Gerätehäuser werden nicht mehr erfüllt.

Foto: Jens Wolf / dpa (Symbolfoto)

In Flettmar steht eines der ältesten Feuerwehrgerätehäuser der Samtgemeinde. Selbst Umkleideräume fehlen, die Vorgaben für Gerätehäuser werden nicht mehr erfüllt. Das soll sich nun ändern. Der Feuerschutzausschuss empfahl in seiner jüngsten Sitzung einen Neubau. Der kann aus Platzgründen aber nicht...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: