Feuer in Klinik in Helmstedt – Brandstiftung möglich

Helmstedt  Die Polizei schließt nach dem Brand im Helmstedter Klinikum vom Montagabend einen technischen Defekt als Ursache aus.

Feuer im Krankenhaus Helmstedt.

Feuer im Krankenhaus Helmstedt.

Foto: Sebahat Arifi

Die Ermittler berufen sich damit auf erste Untersuchungsergebnisse. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden, sagte ein Sprecher der Polizei Wolfsburg am Dienstag. Der Alarm war am Montag um 22.40 Uhr bei der Feuerwehr Helmstedt eingegangen. Nach ersten Erkenntnissen waren Betten in einem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: