Der „Pferdestall“ hat einen guten Start hingelegt

Helmstedt  Das Club-Café und Vorzeige-Projekt „Pferdestall“ in Helmstedt hat die ersten Monate gut überstanden. Die Finanzierung ist eine Daueraufgabe.

Karolin Plath ist die Club-Chefin im Pferdestall.

Karolin Plath ist die Club-Chefin im Pferdestall.

Foto: Michael Strohmann

Das Café Pferdestall am Ludgerihof ist der Versuch, die Helmstedter daran zu beteiligen, ihre Stadt attraktiver zu machen. Im August 2013 eröffnet, hat sich das Café vor allem als Veranstaltungsort für kulturelle Angebote recht schnell etabliert. Das war eine der Kernaussagen bei der jüngsten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.