Ideenschmiede für den Wandel

Helmstedt  Das Projekt Helmstedter Regionalmanagement gewinnt an Fahrt. Der Landkreis hat neue Partner.

Thomas Ritter und Michael Schmidt (von links) vom Amtshof Eicklingen sowie Alexander Goebel, Geschäftsführer des Helmstedter Reviermanagements, und Landrat Gerhard Radeck (rechts).Foto: Dirk Fochler

Thomas Ritter und Michael Schmidt (von links) vom Amtshof Eicklingen sowie Alexander Goebel, Geschäftsführer des Helmstedter Reviermanagements, und Landrat Gerhard Radeck (rechts).Foto: Dirk Fochler

Als Partner für das Regionale Investitionskonzept ist am Montag der Amtshof Eicklingen präsentiert worden. In den Räumen des Helmstedter Regionalmanagements (HRM) stellte sich zudem der neue HRM-Geschäftsführer Alexander Goebel vor. Zum Hintergrund: Nach dem Ende des Braunkohlenabbaus und dem Aus für den Kraftwerksbetrieb am Standort Buschhaus braucht die Region neue Arbeitsplätze. Diese als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder