EU: Lappwald ist von national herausragendem Interesse

Helmstedt.  Die Europäische Kommission nimmt die Schätze der Natur rund um Helmstedt in die Liste ihrer Natura-2000-Schutzgebiete auf.

Die Teilnehmer an den Gesundheitswanderungen von Wanderführer Hans Lunkewitz (Mitte) wissen es schon längst: Der Lappwald bietet in weiten Teilen Natur pur.

Die Teilnehmer an den Gesundheitswanderungen von Wanderführer Hans Lunkewitz (Mitte) wissen es schon längst: Der Lappwald bietet in weiten Teilen Natur pur.

Foto: Archivfoto: Paxmann

Die Natur im Lappwald muss geschützt und erhalten werden. Das hat die Europäische Kommission entschieden und plant deshalb, Schutzgebiete für Teile des Lappwaldes einzurichten. Das berichtet die Verwaltung des Landkreises Helmstedt. In der Begründung der EU-Kommission heißt es: „Die Schätze der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.