Gutachten für mögliches Neubaugebiet in Hoiersdorf liegt vor

Hoiersdorf.   Vor allem Bauherren mit dem Wunsch nach größeren Grundstücken soll das geplante Baugebiet in Hoiersdorf ansprechen.

Die Zuwegung zum Baugebiet könnte über die Anbindung an die Söllinger Straße erfolgen. 

Die Zuwegung zum Baugebiet könnte über die Anbindung an die Söllinger Straße erfolgen. 

Foto: Markus Brich

Die Planungen für ein Neubaugebiet in Hoiersdorf auf dem ehemaligen Industriegelände an der Straße Am Fabrikhof (wir berichteten) schreiten voran. Wie Bürgermeister Henry Bäsecke auf Anfrage unserer Zeitung am Donnerstagabend im Ortsrat Hoiersdorf mitteilte, liegt das erforderliche...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.