Bahrdorfer weihen neuen Schießstand ein

Bahrdorf.  Mit dem jetzt voll elektronischen Luftgewehrstand sichern sich die Schützen aus Bahrdorf den Wettkampfbetrieb.

Jörn Bosse testet den neuen Luftgewehrschießstand.

Jörn Bosse testet den neuen Luftgewehrschießstand.

Foto: Erik Beyen

„Es ist vollbracht“, sagte Joachim Kurasch am Samstagnachmittag. Er ist der Vorsitzende des Schützenvereins Bahrdorf und nahm zusammen mit einigen Mitgliedern sowie geladenen Gästen den neuen Schießstand im Schützenhaus neben der alten Turnhalle in Betrieb. Das sei keine Selbstverständlichkeit,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.