Mehr Geld für unseren Unesco-Geopark

Königslutter.  Vom Land sollen erstmals direkte Mittel in den Geopark Harz-Braunschweiger Land-Ostfalen fließen. Die 150.000 Euro sind zunächst einmalig.

Die Nachricht der vergangenen Woche, dass sowohl der Unesco-Geopark Harz – Braunschweiger Land – Ostfalen als auch der Naturpark Elm-Lappwald finanziell vom Land Niedersachsen gefördert werden sollen, sorgt bei den hiesigen Geopark-Verantwortlichen für verhaltenen Jubel. Denn: Noch sei nicht klar, ob aus der geplanten Summe für 2019 tatsächlich die lang ersehnte, institutionelle Förderung erwachsen wird, also eine feste jährliche...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder