Knüppeldamm in Frellstedt ist bald wieder Geschichte

Frellstedt.  Weitere Untersuchungen sollen Aufschluss über den gut erhaltenen historischen Weg in Frellstedt liefern. Das Holz bleibt aber nicht im Boden.

Bei den Bauarbeiten an der Helmstedter Straße in Frellstedt wurde ein gut erhaltener, mittelalterlicher Knüppeldamm freigelegt.

Bei den Bauarbeiten an der Helmstedter Straße in Frellstedt wurde ein gut erhaltener, mittelalterlicher Knüppeldamm freigelegt.

Foto: Sebahat Arifi

Wird gebuddelt, stehen auch immer die Archäologen bereit. Doch mit diesem Fund in Frellstedts Ortsdurchfahrt habe niemand gerechnet. „Der Knüppeldamm war eine echte Überraschung. Wir wussten nicht, dass er hier drunter liegt“, versichert Kreisarchäologin Monika Bernatzky während eines Pressetermins an der eingezäunten Fundstelle. Und die Fundstelle ist lang. Die Komplettsanierung der Helmstedter Straße stand für einige Zeit still,...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder