Heim-Erfolg für Helmstedter Rettungsschwimmer

Helmstedt.   Die DLRG-Bezirksjugend Braunschweig ermittelte ihre Meister im Helmstedter Juliusbad. Der Ortsverein Helmstedt schnitt am besten ab.

Die Siegerehrung der Wettkämpfer fand im Helmstedter Julianum statt. Im Anschluss sorgte das DLRG-eigene DJ-Team für Partystimmung.

Die Siegerehrung der Wettkämpfer fand im Helmstedter Julianum statt. Im Anschluss sorgte das DLRG-eigene DJ-Team für Partystimmung.

Foto: Erik Beyen

Mehr als 150 junge Rettungsschwimmer gaben am Samstag auf der 25-Meter-Bahn im Juliusbad alles: Die DLRG-Bezirksjugend Braunschweig ermittelte im Helmstedter Hallenbad ihre Meister unter den Rettungsschwimmern. Der Wettbewerb wurde vom Ortsverein Helmstedt organisiert.Der war in diesem Jahr nicht nur Gastgeber des Wettkampfs sondern schnitt am Ende auch als erfolgreichster unter den teilnehmenden Ortsvereinen ab. Die große...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder