Schüler wollen handeln – nicht nur demonstrieren

Helmstedt.   Junge Menschen aus dem Kreis Helmstedt machen bei der Bewegung „Fridays for Future“ mit. Sie streiken und demonstrieren am Freitag in Wolfsburg.

An einer Klimaschutz-Demonstration „Fridays for Future“ so wie hier in  Stuttgart wollen Helmstedter Schüler am Freitag in Wolfsburg teilnehmen.

An einer Klimaschutz-Demonstration „Fridays for Future“ so wie hier in Stuttgart wollen Helmstedter Schüler am Freitag in Wolfsburg teilnehmen.

Foto: Sebastian Gollnow / dpa

Weltweit wollen junge Menschen heute im Rahmen der Aktion „Fridays for future“ für Klima- und Umweltschutz auf die Straße gehen. Auch Schüler aus Helmstedt nehmen teil, allerdings nicht im Landkreis sondern in Wolfsburg. Dort beginnt der Ausstand am Freitag um 10 Uhr am Hauptbahnhof. Wie viele Helmstedter Mädchen und Jungen aus dem Landkreis dort für ihre Zukunft demonstrieren, ist nicht klar. Auf Rückfrage unserer Zeitung bekamen wir...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)