Die St.-Andreas-Kirche ist eine Baustelle – mit Gottesdienst

Velpke.   Die Sanierung der St.-Andreas-Kirche in Velpke läuft. Restauratoren sind am Werk. Am Samstag gibt es einen Familiengottesdienst auf der Baustelle.

Restaurator Mark Malinowksi (links) mit seinem Kollegen Mariusz Marian in der St.-Andreas-Kirche in Velpke: Teile der Kirchenwände bekommen neuen Putz.

Restaurator Mark Malinowksi (links) mit seinem Kollegen Mariusz Marian in der St.-Andreas-Kirche in Velpke: Teile der Kirchenwände bekommen neuen Putz.

Foto: Erik Beyen

Mariusz Marian nimmteine kräftige Kelle Putz aus dem Bottich neben sich und klatscht ihn an die kalte Wand. Es spritzt, ein paar Züge mit der Kelle, und wieder geht er mit ihr in den Bottich. Mariusz Marian gehört zu den Restauratoren, die derzeit das Innere der St.-Andreas-Kirche in Velpke...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: