Unfall bei Süpplingen: Mutter mit Kind kracht mit Auto gegen Baum

Süpplingen.  Die 26-Jährige war mit ihrem Kind auf der B1 in Richtung Helmstedt unterwegs, als sie mit ihrem Auto von der Straße abkam.

Das Auto wurde gegen einen Baum geschleudert.

Das Auto wurde gegen einen Baum geschleudert.

Foto: Ortsfeuerwehr Helmstedt / Ortdsfeuerwehr Helmstedt

Auf der Bundesstraße 1 (B1) ist nach Angaben der Feuerwehr und der Polizei Helmstedt am Freitagnachmittag, gegen 16 Uhr, eine 26-jährige Frau mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Wagen blieb auf der Seite liegen. Die Frau war mit ihrem dreijährigen Kind von Süpplingen in Richtung Helmstedt unterwegs.

Beide kamen vorsorglich mit dem Rettungsdienst nach Braunschweig in ein Krankenhaus. Die B1 war wegen Bergungsmaßnahmen etwa eine Stunde einseitig gesperrt. Zur Unfallursache vermuten die Beamten Unachtsamkeit oder Ablenkung.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)