Feuerwehr Helmstedt am Sonntag im Dauereinsatz

Helmstedt.  Nachmittags begann die Serie mit der Rettung einer leblosen Person. Es folgten ausgelöste Brandmelder, eine Ölspur und ein Wasserschaden.

Die Feuerwehr Helmstedt hatte einen einsatzreichen Sonntag..

Die Feuerwehr Helmstedt hatte einen einsatzreichen Sonntag..

Foto: benekamp / Fotolia

Gleich fünf Einsätze hatte die Feuerwehr Helmstedt am gestrigen Sonntag. Den Auftakt bildete um 15.14 Uhr die Notfallöffnung einer Tür im Max-Planck-Weg. Dort wurde ein Zugang geschaffen, meldete die Feuerwehr am Montagmorgen, und eine leblose Person dem Rettungsdienst übergeben. Um 19.48 Uhr...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: