Ministerpräsident Weil diskutiert in Königslutter

Königslutter.  Stephan Weil besucht zunächst Aunde und Elm-Bau und beantwortet dann Fragen zum Paläon, zum Revier und zum Wolf.

Ministerpräsident Stephan Weil (stehend von links) diskutierte in Königslutter. Es moderierten Königslutters Bürgermeister Alexander Hoppe und der SPD-Landtagsabgeordnete Jörn Domeier.

Ministerpräsident Stephan Weil (stehend von links) diskutierte in Königslutter. Es moderierten Königslutters Bürgermeister Alexander Hoppe und der SPD-Landtagsabgeordnete Jörn Domeier.

Foto: Sebahat Arifi

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil war schon den ganzen Tag unterwegs. Bevor er am Dienstag nach Königslutter kam, war er in der Nachbarschaft, berichtete er. Also in Wolfsburg, bei VW. Der Autobauer war auch ein Thema in der offenen Diskussionsrunde, die im Ausbildungszentrum der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: