Velpkes Grafhorster Straße bleibt bis nächsten Mittwoch dicht

Velpke.  Der Wasserverband Vorsfelde denkt nach einem Wasserrohrbruch über den Austausch der übrigen alten Leitungen nach.

Kein Durchkommen ist in diesen Tagen möglich auf der Grafhorster Straße in Velpke.

Kein Durchkommen ist in diesen Tagen möglich auf der Grafhorster Straße in Velpke.

Foto: Erik Beyen

Die Grafhorster Straße in Velpke bleibt wohl noch bis einschließlich Mittwoch nächster Woche gesperrt. Das teilte Stephan Brigl vom Wasserverband Vorsfelde auf Anfrage unserer Zeitung telefonisch mit. Der Grund sind demnach andauernde Arbeiten nach einem Wasserrohrbruch im Kreuzungsbereich am...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: