Drei Bewerber wollen Gastronomie im Paläon betreiben

Schöningen.  Die Kandidaten werden ihre Konzepte Vertretern von Politik und Verwaltung in nichtöffentlicher Sitzung vorstellen.

Drei Gastronomen bewerben sich bei der Stadt als Betreiber des Restaurants  im Forschungsmuseum Schöningen.

Drei Gastronomen bewerben sich bei der Stadt als Betreiber des Restaurants im Forschungsmuseum Schöningen.

Foto: Stephan Querfurt / Stephan Querfurth

Zu den beiden Bewerbern, die sich, wie berichtet, bereits Anfang August für den Betrieb der Gastronomie im Paläon beworben hatten, ist noch ein weiterer Kandidat aus Schöningen hinzugestoßen. Wie Bürgermeister Henry Bäsecke auf Anfrage mitteilte, soll bis Ende September/Anfang Oktober die Entscheidung fallen, welcher der drei Bewerber den Zuschlag erhält. Zuvor jedoch sollen laut Bäsecke alle Kandidaten nichtöffentlich vor Vertretern...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder