Helmstedter Polizei-Einsatzdienst unter neuer Leitung

Helmstedt.  Fasziniert vom direkten Kontakt zu den Menschen ist Insa Reinecke-Buß, neue Leiterin des Einsatz- und Streifendienstes bei der Polizei Helmstedt.

Hauptkommissarin Insa Reinecke-Buß ist seit Anfang September neue Leiterin des Einsatz- und Streifendienstes des Polizeikommissariats Helmstedt.

Hauptkommissarin Insa Reinecke-Buß ist seit Anfang September neue Leiterin des Einsatz- und Streifendienstes des Polizeikommissariats Helmstedt.

Foto: Dirk Fochler

Nach 19 Jahren kehrt die Polizeibeamtin Insa Reinecke-Buß an ihre einstige berufliche Wirkungsstätte zurück. Seit Anfang September fungiert die 57-Jährige als Leiterin des Einsatz- und Streifendienstes des Polizeikommissariats Helmstedt. Sie ist damit die Nachfolgerin von Jens aus dem Bruch. Insa Reinecke-Buß hat eine atypische Polizeikarriere durchlaufen, denn ihre Ausbildung und ersten beruflichen Schritte absolvierte sie bei der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder