Velpke soll fahrradfreundlich werden

Velpke.  Per Antrag will die SPD im Gemeinderat eine Optimierung des innerörtlichen Radwegenetzes erreichen.

Der Radweg von Velpke nach Meinkot wurde am 18. Dezember 2018 offiziell übergeben. Die SPD wünscht sich die Verlängerung des Weges bis an die Oebisfelder Straße.

Der Radweg von Velpke nach Meinkot wurde am 18. Dezember 2018 offiziell übergeben. Die SPD wünscht sich die Verlängerung des Weges bis an die Oebisfelder Straße.

Foto: Helge Landmann

Der Radverkehr nimmt zu, auch im Nordkreis. Und darum soll Velpke nach dem Willen der SPD im Gemeinderat fahrradfreundlich werden. Mit einem Antrag bringt der Fraktionsvorsitzende Herbert Groenke das Thema nun auf die politische Tagesordnung. Zunächst wird sich wohl der Verwaltungsausschuss damit befassen. Von dort aus dürfte es in das zuständige Fachgremium gehen. In einem Gespräch mit unserer Zeitung erklärte Groenke Beweggründe und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder