Unfall bei Wendhausen ging glimpflich aus

Wendhausen.  Auf den Kreuzungen der Landstraßen 295 und 635 hat es am Montagabend gekracht. Verletzt wurde niemand.

Auf der Landstraße bei Wendhausen hat es am Montagabend gescheppert.

Auf der Landstraße bei Wendhausen hat es am Montagabend gescheppert.

Foto: Monika Skolimowska / dpa

Auf der Landstraße 295 hat es am Montagabend gegen 18.30 Uhr einen Verkehrsunfall gegeben. Wie Rainer Madsack, Pressesprecher der Gemeindefeuerwehr Lehre, mitteilt, wurde bei dem Unfall auf der Kreuzung mit der Landstraße 635 ein Auto beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Weitere Unfallangaben gibt es nicht.

Auslaufende Betriebsstoffe gesichert

Die Feuerwehr Wendhausen war mit drei Fahrzeugen im Einsatz, um die Unfallstelle abzusichern und auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Neben der Feuerwehr waren auch die Polizei sowie der Rettungswagen und das Notarzteinsatzfahrzeug der Rettungswache Wendhausen im Einsatz.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder