St.-Lorenz-Festschrift ab Montag in Schöningen erhältlich

Schöningen.  Die Schöningerin Elke Stern gibt in ihrem Buch einen Überblick über die 900-jährige Geschichte von Kirche und Kloster St. Lorenz.

Die Schöningerin Elke Stern gibt in ihrem Buch einen Überblick über die 900-jährige Geschichte von Kirche und Kloster St. Lorenz.

Die Schöningerin Elke Stern gibt in ihrem Buch einen Überblick über die 900-jährige Geschichte von Kirche und Kloster St. Lorenz.

Foto: Markus Brich

St. Lorenz in Schöningen ist die älteste Kirche im Braunschweiger Land. In einem mehr als 300 Seiten starken Buch hat die Schöningerin Elke Stern anlässlich des 900-jährigen Bestehens, das Kirche und Kloster in diesem Jahr feiern, deren Geschichte festgehalten. Am Freitag wurde die 500 Exemplare umfassende erste Auflage der Festschrift und Chronik frisch aus der Druckerei ins Schöninger Prälatenhaus geliefert. Ab Montag sollen die Bücher in den Schöninger Gemeindehäusern und in der Buchhandlung Baumert zum Preis von 19,80 Euro erhältlich sein.

„Dieses Buch zu schreiben war mir eine Herzensangelegenheit“, sagt die 72-Jährige, deren Leben eng mit der Kirche St. Lorenz verknüpft ist. 16 Jahre war sie Küsterin des Gotteshauses und ist noch heute Mitglied im Kirchenvorstand der Gemeinde. Gerade mal ein Vierteljahr habe sie gebraucht, um das Werk zu produzieren, verrät die Schöningerin. „Das lag allerdings daran, dass ich einen großen Teil der Inhalte bereits für ein anderes Buchprojekt zusammengetragen hatte, das aber nie verwirklicht wurde.“

Nun aber hat sie ihr umfangreiches, in Jahrzehnten zusammengetragenes Wissen um die Geschichte des historischen Bauwerks und seiner Bewohner und Nutzer in der Festschrift zum Jubiläum festgehalten. „Ursprünglich sollten es nur 200 Seiten werden. Doch ich hatte so viel Material, um dass es Schade wäre, wenn es verloren ginge“, sagt Elke Stern. Es jetzt zum Jubiläum niederzuschreiben, war eine Gelegenheit, die sich nie wieder bietet.“

In einer der kommenden Ausgaben wird unsere Zeitung das Buch „900 Jahre Kirche & Kloster St. Lorenz“ ausführlich vorstellen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder