Bodo Seidenthal erhält die Willy-Brandt-Medaille

Bornum  Der ehemalige Bundestagsabgeordnete ist 50 Jahre in der SPD.

Weggefährte Gerhard Glogowski (links) überreichte Bodo Seidenthal die Willy-Brandt-Medaille, die höchste Auszeichnung, die die SPD an ihre Mitglieder vergibt.

Weggefährte Gerhard Glogowski (links) überreichte Bodo Seidenthal die Willy-Brandt-Medaille, die höchste Auszeichnung, die die SPD an ihre Mitglieder vergibt.

Foto: Specht

Das Bundesverdienstkreuz hat Bodo Seidenthal bereits 2000 verliehen bekommen. Nun erhielt der vieljährige SPD-Bundestagsabgeordnete während der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsverbandes Königslutter am Freitagabend in Bornum die Willy-Brandt-Medaille von seinem Weggefährten Gerhard Glogowski...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.