Einbrecher flüchten, als Alarm ausgelöst wird

Königslutter Die Polizei sucht Zeugen zu einem versuchten Einbruch am Sonntagabend in Königslutter. Einem vorbeifahrenden Autofahrer auf einem Firmenareal an der Braunschweiger Straße die laufende Alarmanlage aufgefallen. Bei der Beweisaufnahme stellten die Ermittler schließlich fest, dass die Täter bereits eine Tür eines Nebengebäudes aufgebrochen hatten, ehe sie beim Auslösen des Alarms flüchteten. Vermutlich ereignete sich der Einbruch gegen 19.30 Uhr. Daher hoffen die Beamten auf weitere Hinweise, insbesondere bitten sie den Autofahrer, sich nochmals mit der Polizeiwache unter Telefon (0 53 53) 94 10 50 in Verbindung zu setzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder