Heißgelaufener LKW-Reifen sorgt für Feuerwehreinsatz

Wendhausen.  Bürger rufen am Montagabend aufgrund starker Rauchentwicklung am Autohof Wendhausen die Feuerwehr.

Ein heißgelaufener LKW-Reifen sorgte am Montagabend für einen Feuerwehreinsatz auf dem Autohof Wendhausen. 

Ein heißgelaufener LKW-Reifen sorgte am Montagabend für einen Feuerwehreinsatz auf dem Autohof Wendhausen. 

Foto: Feuerwehr Helmstedt/ Archiv

Die Feuerwehr Helmstedt wurde am Montagabend zu einem LKW-Brand am Autohof Wendhausen gerufen. Vor Ort stellte sich laut Angaben der Feuerwehr heraus, dass Reifen heiß gelaufen waren, die stark qualmten. Die angerückte Feuerwehr kühlte den LKW. Verletzt wurde niemand.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder