Funken – ein echtes Abenteuer

Jerxheim  Sie machen keine Unterschiede und sprechen eine Sprache, die auf der ganzen Welt verstanden wird: die Amateurfunker Deutschlands.

Der Fieldday auf dem Heeseberg: Die Amateurfunker genießen den Erfahrungsaustausch und das Gemeinschaftsgefühl.

Der Fieldday auf dem Heeseberg: Die Amateurfunker genießen den Erfahrungsaustausch und das Gemeinschaftsgefühl.

Foto: Erik Beyen

Einige von ihnen, sie kamen aus Braunschweig, Peine, Helmstedt und Wernigerode, trafen sich am Wochenende auf dem Heeseberg bei Jerxheim zum Fieldday. Eingeladen hatten die Ortsverbände Nord-Elm und Helmstedt. Von Freitag bis Sonntag waren Campen, Funken und Fachsimpeln...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: