Grund- und Gewebesteuern sollen im nächsten Jahr angehoben werden

Schöningen Die Grundsteuer A und B sowie die Gewerbesteuer sollen in Schöningen zum 1. Januar 2018 angehoben werden. Die neuen Hebesätze belaufen sich bei der Grundsteuer A auf 500 Prozent, bei der Grundsteuer B auf 512 Prozent, bei der Gewerbesteuer auf 450 Prozent. Die Erhöhung ist Bestandteil der Stabilisierungsvereinbarung, die im Zuge der Entschuldungshilfe für die Stadt Schöningen mit dem Land Niedersachsen vereinbart worden war.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder