Der Schöninger Betriebshof braucht eine neue Kehrmaschine

Schöningen  Der Wirtschaftsplan 2018 sieht auch vor, dass im kommenden Jahr alle 4300 Bäume der Stadt in einem Kataster registriert werden.

Eine Kehrmaschine sammelt den Splitt der Winterstreuung ein.

Foto: Frank Leonhardt/dpa

Eine Kehrmaschine sammelt den Splitt der Winterstreuung ein. Foto: Frank Leonhardt/dpa

Die große Kehrmaschine des Schöninger Betriebshofes muss ersetzt werden. „Das Fahrzeug ist Baujahr 2003 und in die Jahre gekommen“, erklärte Betriebsleiter Aygün Erarslan am Mittwoch in der Sitzung des Betriebsausschusses der Stadt Schöningen. „Allein in den letzten drei Wochen ist die Maschine mehrfach ausgefallen. Sie immer wieder reparieren zu lassen, ist nicht mehr wirtschaftlich.“

In ihrer Beratung sprachen sich die Mitglieder des Betriebsausschusses einstimmig dafür aus, den Bauhof-Chef zu ermächtigen, per Ausschreibungsverfahren ein neues Kehrfahrzeug anzuschaffen. Die Kosten dafür werden auf rund 180 000 Euro geschätzt.

Im kommenden Jahr, so sieht es der Investitionsplan des Betriebshofes vor, soll zudem das aus dem Jahr 2002 stammende Multicar ersetzt werden. Auch bei diesem Fahrzeug steigen die Instandsetzungskosten zunehmend. Das alte Multicar soll nach Begutachtung und Restwertermittlung verkauft werden.

Ebenso ist für 2018 geplant, die rund 4300 Bäume der Stadt Schöningen in einem Baumkataster zu erfassen. Damit sollen die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen an die Baumkontrollen und deren gerichtsfeste Dokumentation sichergestellt werden. Für die Erfassung des Baumbestandes durch eine externe Fachfirma und die Digitalisierung der Daten werden Kosten in Höhe von rund 35 000 veranschlagt. „Jeder Baum der Stadt wird eine Nummerierungsmarke erhalten und dann jährlich zweimal – in belaubtem und unbelaubtem Zustand – auf Standfestigkeit und Vitalität überprüft“, erläuterte Erarslan. Dafür werde eigens ein Mitarbeiter des Betriebshofes zum zertifizierten Baumkontrolleur ausgebildet.

Der Betriebsausschuss befürwortete den Wirtschaftsplan 2018 des Betriebshofes einstimmig.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder