Zwei Bauprojekte kosten die Samtgemeinde vier Millionen Euro

Jerxheim  Die Samtgemeinde Heeseberg muss die Schulsanierung und den Gerätehaus-Neubau finanzieren.

Der Bauausschuss der Samtgemeinde Heeseberg besichtigt die Grundschule in Jerxheim.

Der Bauausschuss der Samtgemeinde Heeseberg besichtigt die Grundschule in Jerxheim.

Foto: Markus Brich

Fast vier Millionen Euro muss die Samtgemeinde Heeseberg in zwei Bauprojekte investieren: In einer gemeinsamen Sitzung befürworteten die Mitglieder des Bau- sowie des Feuerschutzausschusses am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus Jerxheim, rund 2,94 Millionen Euro für den Bau eines neuen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: