Lesen Sie hier die Kolumnen für die Region
Sechs Autoren haben auf unserer Regionsseite eine eigene Kolumne: Susanne Jasper, Jacqueline Carewicz, Birte Reboll, Harald Likus, Thomas Parr und Philipp Engel.
Impfanreiz in Berlin

Als Belohnung einen Döner

Nee, jetzt ehrlich? Ich bin ja für ein Späßchen zu haben, aber hier fungiere ich dann doch eher als Spielverderberin denn als Spaßvogel: In Berlin bekamen Menschen, die sich kürzlich in der Nähe eines Imbisses gegen Corona impfen ließen, einen kostenlosen Döner überreicht. Ein Geimpfter soll im Anschluss gesagt haben: „Primär wollte ich schon die Impfung – das mit dem Döner ist halt eine lustige Geschichte, die man dann seinen Freunden erzählen kann.“ Na gut, ich will mal nicht so sein. Letztlich zählt doch nur, dass es nun ein paar Berliner mehr gibt, die gegen Corona geimpft sind. In unserer Hauptstadt ging es zuletzt richtig rund: Interessierte konnten sich im Zoo, beim Hertha-BSC-Spiel im Olympiastadion oder in der Eishockey-Halle beim Spiel der Berliner Eisbären impfen lassen. So spektakulär ging bei mir in der Nähe nicht zu. Aber immerhin: Vor Kurzem kam ein Impfbus auf den Marktplatz gerollt, und jeder, der sich impfen lassen wollte, konnte sich ohne Anmeldung den Piks abholen. Ein paar Bekannte von mir haben Gebrauch davon gemacht. Apropos Döner: Beim Schreiben dieser Kolumne habe ich Appetit bekommen und könnte mir einen gönnen. Oder was meinen Sie?

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder