Leitartikel

Gefahr von rechts

"Muslime werden immer wieder angefeindet und diskriminiert – auf der Straße, auf der Arbeit, in Schulen."

Die Mordtaten von Christchurch machen fassungslos. Ein Mann rennt in eine Moschee, erschießt Muslime, die sich zum Gebet treffen. Um solche ein Kapitalverbrechen mit einer kalkulierten Inszenierung zu begehen, muss ein Täter bis ins Mark rassistisch radikalisiert sein. Das verstört jeden, der kein...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: