Kommentar

Lernen lernen

„Die Angst um den Job, das Neujustieren von Perspektiven werden wieder häufiger Gesprächsthemen sein.“

Andreas Schweiger

Wer heute 20 oder 25 Jahre jung ist, der hat bewusst noch keine echte Wirtschaftskrise erlebt. Die jüngste, die uns durchgeschüttelt hat, liegt zehn Jahre zurück und fiel für Deutschland auch noch vergleichsweise milde aus. Nun zeichnet sich immer mehr ab, dass die fetten Jahre, die Jahre scheinbar...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: