Leitartikel

Wald ist wichtig

„Neben unserer Waldsehnsucht gäbe es rationale Gründe, das Ökosystem Wald nachhaltig zu bewirtschaften.“

Waldsterben– vor 30, 35 Jahren war dieser Begriff in aller Munde. Waren es damals vor allem Industrieabgase und saurer Regen, die Bäumen zusetzten, sind es heute Wetterextreme wie Dürre, Stürme und Starkregen. Folge ist vor allem in Monokulturen die explosionsartige Ausbreitung des Borkenkäfers ,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: