SPD will Fahrverbote verhindern

Hannover.  Die „Braunschweiger Gruppe“ der SPD-Abgeordneten warnt vor dem Verlust von Tausenden Arbeitsplätzen in der Region durch überzogene Diesel-Debatte.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Marijan Murat / dpa

Die „Braunschweiger Gruppe“ der SPD-Abgeordneten hat vor dem Verlust von Tausenden Arbeitsplätzen in der Region durch eine überzogene Diesel-Debatte gewarnt. Hier der Brief im Wortlaut: „Wir haben Sorge, dass aus einer überhitzten Dynamik heraus unsere Region Braunschweig, die hier ansässige...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.