Mann fährt unter Drogeneinfluss in Peine

Peine.  Zudem stellten die Beamten fest, dass der Mann seit Jahren keinen Führerschein hat. Sie untersagten ihm die Weiterfahrt.

Die Polizei veranlasste eine die Entnahme einer Blutentprobe.

Die Polizei veranlasste eine die Entnahme einer Blutentprobe.

Foto: haitaucher39 - Fotolia

Bei einer Kontrolle am Donnerstag gegen 7.55 Uhr in der Marktstraße in Peine haben Beamte festgestellt, dass ein 49-jähriger Fahrer schon seit Jahren nicht mehr im Besitz eines Führerscheins ist. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.

Ein Drogenvortest war positiv

Zudem stellten die Beamten Anhaltspunkte fest, die auf einen Drogenkonsum deuteten. Die Beamten machten einen Drogenvortest – der reagierte positiv. Daraufhin veranlassten sie die Entnahme einer Blutprobe und untersagten dem Mann die Weiterfahrt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder