Unfall in Stederdorf

Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall am Moorbeerenweg

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall.

Foto: Florian Kleinschmidt / Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Stederdorf.  Zum Zeitpunkt des Unfalls müssen laut Polizei mehrere Fahrzeuge in der Nähe gewesen sein.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich bereits am 5. Oktober gegen 12 Uhr auf der Peiner Straße in Stederdorf ereignet hat. Bei diesem Unfall wurden die beiden beteiligten Autofahrerinnen leicht verletzt. Da der Unfallhergang bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, bittet die Polizei Peine nun um die Mithilfe möglicher Zeugen.

Unfall ereignete sich an der Kreuzung Moorbeerenweg und Peiner Straße

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Moorbeerenweg und Peiner Straße. Die Fahrerin eines roten Audi A3 befand sich auf der Peiner Straße und fuhr in Richtung Edemissen. Im Kreuzungsbereich kollidierte sie mit einem weißen VW Fox. Die Fahrerin des VW kam aus der Straße Moorbeerenweg und wollte nach links in Richtung Peine abbiegen. Die Unfallbeteiligten geben an, dass mehrere andere Fahrzeuge im Kreuzungsbereich gewesen seien. Diese möglichen Zeugen werden nun gebeten sich mit der Polizei in Peine unter (05171) 9990 in Verbindung zu setzen.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder