Polizei Peine

Falsche Polizisten rufen Peinerin an: Über 100.000 Euro gefordert

Falsche Polizisten rufen in der Region gezielt Senioren an, um an Bargeld zu kommen (Symbolbild).

Falsche Polizisten rufen in der Region gezielt Senioren an, um an Bargeld zu kommen (Symbolbild).

Foto: Jens Kalaene / dpa

Peine.  Der Anrufer behauptete, der Sohn der Frau sei in einen Unfall verwickelt gewesen. Außerdem brachen Unbekannte in zwei Peiner Kindergärten ein.

Ein Schockanruf zu einem angeblichen Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 14 Uhr in Sierße ereignet. Ein unbekannter Täter hatte bei einer Frau angerufen und sich als Polizeibeamter ausgegeben. In dem Gespräch erklärte der Anrufer, dass der Sohn der Frau in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sei und sie daher eine Summe von über 100.000 Euro bezahlen müsse. Zu einer Geldübergabe kam jedoch es nicht.

In den vergangenen Tagen hatten Betrüger sich bereits in Wolfsburg, Gifhorn und Salzgitter als falsche Beamte ausgegeben. Die Polizei warnt davor, auf die Betrugsmasche hereinzufallen.

Mehr zum Thema:

Einbrüche in zwei Peiner Kindergärten

Unbekannte brachen zudem in die Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in der Duttenstedter Straße in Peine ein. Zwischen Mittwochnachmittag, 17 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, verschafften sich die Täter Zugang in das Gebäude und durchsuchten zahlreiche Behältnisse und Schränke. Die Polizei ermittelt, ob die Täter Gegenstände erbeuteten. Der verursachte Schaden liegt bei 500 Euro.

Zu einem weiteren Einbruch kam es im Kindergarten Jakobi in der Straße In den Fahlwiesen. Die Täter hebelten im Tatzeitraum zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, 7.20 Uhr, die Eingangstür auf und durchwühlten die Räume. Die Täter erbeuteten einen Geldbetrag in mittlerer dreistelliger Höhe und verursachten einen Schaden von mindestens 1200 Euro, heißt es. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter (05171) 9990 entgegen.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)